Infrarotheizungen

Welche Infrarotheizung ist die Richtige, was ist zu beachten?

Als Faustregel gilt folgendes: Bei Räumen mit guter bis sehr guter Isolierung und einer Raumhöhe ca 250 cm sollten Sie 50 Watt je qm bei einer Infrarotheizung von infranomic veranschlagen. Für Infrarotheizungen anderere Hersteller können andere Werte gelten. Das hängt von der Bauweise, der Technik und der Oberflächen Temperatur ab.

infrarotheizungen heizkörper

Beispiel infranomic: Bei einer Raumgröße mit 14 qm x 50 Watt je qm sollte die Infrarotheizung demnach mindestens 700 Watt haben. Tipp: Besser wären zwei Infrarotheizungen à 500 oder 600 Watt. Dies führt nicht unweigerlich zu einem höheren Stromverbrauch, weil zwei infrarot Heizkörper – optimal platziert – wesentlich schneller den Raum erwärmen und somit früher abschalten (mit Thermostat gesteuert) als ein einzelner infrarot Heizkörper mit 700 Watt. Hinzu kommt, dass mehrere Infrarotheizungen im gleichen Raum für eine bessere und gleichmäßigere Wärmeverteilung sorgen. Grundsatz: Je größer die Fläche und je höher die Oberflächentemperatur einer Infrarotheizung, umso intensiver und weitreichender ist die infrarot Wärmestrahlung des infrarot Heizkörpers.

>>> robuste Design Sicherheitsglas Infrarotheizung mit TÜV und CE Zertifikat <<<
>>> preisgünstige Anschaffung im Vergleich zu herkömmlichen Heizsystemen <<<
>>> Einfache Reinigung (Feuchtes Tuch und Glasreiniger) <<<
>>> Natürliche Strahlungswärme fernes Infrarot (FIR) <<<
>>> Nahezu 100% der Energie wird in Wärme umgesetzt <<<
>>> Steuerbar mit intelligenten Thermostaten <<<
>>> Luftfeuchtigkeit bleibt erhalten <<<
>>> Gleichmäßige Wärmeverteilung <<<
>>> Hergestellt in Deutschland <<<
>>> Verhindert Schimmelbildung <<<
>>> Keine Staubaufwirbelung <<<
>>> Kaum Luftzirkulation <<<
>>> kurze Lieferzeiten <<<
>>> Energiesparend <<<
>>> Wartungsfrei <<<
>>> Auf 5 Jahre erweiterte Hersteller Garantie <<<

Eine Infrarot Heizung die Beste Alternative zur Nachtspeicherheizung …

Infrarotheizungen Watt Standard infrarot Heizelemente mit bewährter Carbon Technik von infranomic mit Überhitzungsschutz. TÜV-Süd geprüft. Schutzklasse II | Schutzart IPX4. Die infranomic Standard Infrarotheizung – die hochwertige Infrarotheizung, die mit Aufpreis Option auch zur infrarot Spiegelheizung aufgerüstet werden kann.

infrarotheizungen_farbig
farbig Infrarotheizungen 500Watt

Mit nur 210 Watt reicht die Heizleistung für kleine Räume bis 3 qm. Die Front besteht bei allen Standard Infrarotheizungen aus schlagfestem, Spritzwasser geschützten, säurefestem Sicherheitsglas mit 10 mm Alurahmen. Ausnahme: Serie steel-line (infrarot Metallheizung).

Infranomic Infrarotheizungen erfüllen die Anforderungen der Europäischen Niederspannungsrichtlinie 2006/95/EG und der harmonisierten Produktnormen EN 60335-1 und EN 60335-2-30 und sind mit dem CE-Konformitätszeichen gekennzeichnet. Die meisten Formate gibt es auch als Infrarotheizung schwarz emailliert (Optik wie ein Flachbildschirm). Hersteller / Brand: infranomic